Die Kampagne

Für Fairness abseits der Sportstätten

Sportlerinnen und Sportler der Welt stehen im fairen Wettkampf miteinander in den Stadien am Zuckerhut. Andere Bedingungen herrschen in den Armenvierteln der Stadt. Das Aktionsbündnis "Rio bewegt.Uns." fordert: Gleiche Startbedingungen für alle!
Weiterlesen

Projekte

Nachhaltige Hilfe

Junge Menschen sind unsere Zukunft. Deswegen unterstützt „Rio bewegt.Uns.“ soziale Projekte in Rio de Janeiro. Kinder und Jugendliche erhalten dort bessere Startbedingungen für ihren Lebensweg. So können sie ihr Leben selbst in die Hand nehmen und zu mündigen Bürgerinnen und Bürgern heranwachsen.
Weiterlesen

Aktiv werden

Deutschland bewegt sich

Beim Solidaritätslauf oder als Wandergruppe, auf dem Fahrrad oder im Rollstuhl: Es gilt, Kilometer zurückzulegen und Geld zu sammeln für die nachhaltigen Projekte zugunsten der Armen im Großraum Rio de Janeiro. Auf der Deutschlandkarte sehen Sie, wer sich wo in Deutschland für Rio bewegt hat.
Weiterlesen

Rio verstehen

Damit alle gewinnen

In Rio de Janeiro stehen Reichtum und Armut in einem krassen Gegensatz. Die Menschen in den Armenvierteln haben nur wenige Chancen auf eine umfassende Bildung, gute Arbeit und Wohnverhältnisse oder gar ein Leben im Wohlstand. Sport leistet einen Beitrag zur Entwicklung einer Gesellschaft - mit Werten, die die persönliche Entwicklung stärken und die Gemeinschaft festigen.
Weiterlesen


Rio bewegt. Uns.  –  Der Newsletter

Am 5. August 2016 beginnen in Rio de Janeiro die Olympischen Sommerspiele. Entdecken Sie mit dem Aktionsbündnis „Rio bewegt. Uns.“ die Stadt und ihre Bewohner, werfen Sie einen kritischen Blick hinter die Kulissen des sportlichen Mega-Events.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!